Antike Stadt Caesarea Maritima

IMG_6203_Mont

Es geht mal wieder eine Station weiter. Die Fahrt führt am Mittelmeer entlang Richtung Norden nach Caesarea – eine antike Stadt Palästinas und später auch eine wichtige Festung der Kreuzfahrer. 

Auch hier hat Herodes der Große sein Denkmal gesetzt, indem er innerhalb recht kurzer Zeit eine bedeutende Hafenstadt errichtete (zw. 22 u. 10 v. Chr.) mit zahlreichen luxuriösen Bauwerken, wie Amphitheater, Theater, Hippodrom und Badehäuser, nicht zu vergessen, ein sechs Kilometer langes Aquädukt, welches an den Überresten noch gut zu erkennen ist.

Pferderennen im Hippodrom Caesarea
Statue Pferdegespann Hippodrom Caesarea
Amphitheater in Caesarea
Amphitheater

Skulpturkunst eines Kriegers, der den alten Cäsarea in Nordisrael darstellt

Da wir heute noch bis zum See Genezareth reisen wollten, hielten wir uns nicht allzu lange in Caesarea auf. Ursprünglich hatte ich gehofft, einen weiteren Bekannten, der hier an Ausgrabungen teilnimmt, zu treffen, doch aufgrund der Feiertage, mussten wir unser Wiedersehen verschieben.

Wir fuhren durch quirlige, arabische Stadt Nazareth, gönnten uns einen Kaffee unmittelbar an der belebten Hauptstraße und nahmen weiter Kurs auf in Richtung Tiberias am See Genezareth. Hier bezogen wir ein sehr modernes Apartment des Big Ben Areals mit Blick auf den See. Heute war der letzte Feiertag der Juden, an dem sie groß die Torah feierten. Als wir einen Spaziergang hinunter zum See unternahmen, gerieten wir mitten in die zelebrierende Menge, die ausgelassen in einer großen Runde tanzten, sangen und beteten. Dass gerade in diesem Moment in Jerusalem auf Juden eingestochen wurde, konnte man sich hier kaum vorstellen. Obwohl die Distanz nicht groß war, schien es doch so fern! Auch von den weiteren Attentaten und Unruhen in Jaffa bekamen wir nichts mit, nur über die Medien.

Blick auf den See Genezareth
Am See Genezareth
Kategorien: Galiläa

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.